– Bilingualität:

  • Ebenso bieten wir ein zweisprachiges Programm für die Kinder an. Auch im Alltag wird Englisch angewendet, da einige Kinder mit der Muttersprache (Erstsprache) Englisch aufwachsen.

– Portfolio:

  • Um den Entwicklungsstand und die Fortschritte der Kinder zu dokumentieren und festzuhalten führen wir für jedes Kind eine Portfoliomappe, welche auch immer für Eltern und Kinder zugänglich sind. Wir gehen mit den Eltern eine Beziehungspartnerschaft ein, um das Best mögliche für das Kind zu erreichen, dies bedeutet, dass wir sehr eng mit den jeweiligen Eltern zusammenarbeiten. „Gemeinsam Hand in Hand – für unsere Kinder“ lautet einer der wichtigen Mottos in unserem Kindergarten LILIE. Ein regelmäßiger Informationsaustausch beim „Eltern Café“ ist dabei für uns unerlässlich, da man nur gut auf das Kind eingehen kann, wenn man weiß was es beschäftigt. Jedoch können und möchten wir das Elternhaus nicht ersetzen, sondern nur begleitend tätig sein.